#Bus und #Bahn besiegen den #Terror!

Man lese:

E-Ticket: Deutschland schafft die Papierfahrscheine ab

und verstehe:

Es ist Unsinn, an jeden Gelegenhaitsfahrgast ein E-Ticket auszugeben. Besser, man verbindet das gleich für alle (!) mit dem Elektronischen Personalausweis. In dem Ding ist genug Platz für weitere Anwendungen, so auch Fahrscheinsysteme.

Da die E-Tickets ja an jeder Ein- und Aussteigehaltestelle gescannt werden müssen (der Einfachheit halber am besten die ganze Zeit im ganzen Fahrzeug), ist nun immer bekannt, wo sich gewisse Elemente (aus Sicht der Sicherheitsbehörden sind sicher alle zu sichten) befinden und in welche Richtung diejenigen fahren.

Ein Muselmane fährt Richtung Weihnachtsmarkt? Alarm!

Ein Hinduist Richtung Sigh-Tempel? Alarm!

Ein Arbeitsloser Richtung Schlemmermeile? Alarm!

Ein Kommunist Richtung Börse? Alarm!

Die Liste ist lang und wird länger, sehr lang, unendlich lang. Dafür haben wir den Terrorismus endlich im Griff.

Danke Big-Data, danke Überwachungsstaat, danke rechtschaffende Bürger!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s